infoTips
Pellets income
MTWTFSS
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
2345678
pay with paypal
dhl_post
Products Pages All
Words:
Price from: to:
Manufacturer:
News

datenschutzerklärung

Daten­schutzerk­lärung

 

Soweit nach­ste­hend keine an­deren Angaben gemacht wer­den, ist die Bere­it­stel­lung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wed­er geset­zlich oder ver­traglich vorgeschrieben, noch für einen Ver­tragsab­schluss er­forder­lich. Sie sind zur Bere­it­stel­lung der Dat­en nicht verpflichtet. Eine Nicht­bere­it­stel­lung hat keine Fol­gen. Dies gilt nur soweit bei den nach­fol­gen­den Ve­r­ar­beitungsvorgän­gen keine an­der­weit­ige Angabe gemacht wird.

"Per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en" sind alle In­for­ma­tio­nen, die sich auf eine iden­ti­fizierte oder iden­ti­fizier­bare natür­liche Per­son beziehen.


Serv­er-Log­files
Sie kön­nen un­sere Web­seit­en be­suchen, ohne Angaben zu Ihrer Per­son zu machen. Es wer­den bei je­dem Zu­griff auf un­sere Web­site Nutzungs­dat­en durch Ihren In­ter­net­brows­er über­mit­telt und in Pro­tokoll­dat­en (Serv­er-Log­files) gespe­ichert. Zu diesen gespe­icherten Dat­en gehören z.B. Name der aufgerufe­nen Seite, Da­tum und Uhrzeit des Abrufs, über­tra­gene Daten­menge und der an­fra­gende Provider. Diese Dat­en di­enen auss­chließlich der Gewährleis­tung eines störungs­freien Be­triebs un­ser­er Web­site und zur Verbesserung un­seres Ange­botes. Eine Zuord­nung dieser Dat­en zu ein­er bes­timmten Per­son ist nicht möglich.


Er­he­bung und Ve­r­ar­beitung bei Nutzung des Kon­tak­t­for­mu­la­rs 
Bei der Nutzung des Kon­tak­t­for­mu­la­rs er­heben wir Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en (Name, E-Mail-Adresse, Nachrich­t­en­text) nur in dem von Ih­nen zur Ver­fü­gung gestell­ten Um­fang. Die Daten­ver­ar­beitung di­ent dem Zweck der Kon­tak­tauf­nahme. Mit Ab­senden Ihrer Nachricht willi­gen Sie in die Ve­r­ar­beitung der über­mit­tel­ten Dat­en ein. Die Ve­r­ar­beitung er­fol­gt auf Grund­lage des Art. 6 (1) lit. a DS­G­VO mit Ihrer Ein­willi­gung.
Sie kön­nen Ihre Ein­willi­gung jed­erzeit durch Mit­teilung an uns wider­rufen, ohne dass die Recht­mäßigkeit der auf­grund der Ein­willi­gung bis zum Wider­ruf er­fol­gten Ve­r­ar­beitung berührt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bear­beitung Ihrer An­frage. Ihre Dat­en wer­den an­schließend gelöscht, sofern Sie der weit­erge­hen­den Ve­r­ar­beitung und Nutzung nicht zuges­timmt haben.


Kun­denkon­to
Bei der Eröff­nung eines Kun­denkon­tos er­heben wir Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en in dem dort angegeben Um­fang. Die Daten­ver­ar­beitung di­ent dem Zweck, Ihr Einkauf­ser­leb­nis zu verbessern und die Bestellab­wick­lung zu vere­in­fachen. Die Ve­r­ar­beitung er­fol­gt auf Grund­lage des Art. 6 (1) lit. a DS­G­VO mit Ihrer Ein­willi­gung. Sie kön­nen Ihre Ein­willi­gung jed­erzeit durch Mit­teilung an uns wider­rufen, ohne dass die Recht­mäßigkeit der auf­grund der Ein­willi­gung bis zum Wider­ruf er­fol­gten Ve­r­ar­beitung berührt wird. Ihr Kun­denkon­to wird an­schließend gelöscht.


Er­he­bung, Ve­r­ar­beitung und Nutzung per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en bei Bestel­lun­gen 
Bei der Bestel­lung er­heben und ver­wen­den wir Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en nur, soweit dies zur Er­fül­lung und Ab­wick­lung Ihrer Bestel­lung sowie zur Bear­beitung Ihrer An­fra­gen er­forder­lich ist. Die Bere­it­stel­lung der Dat­en ist für den Ver­tragss­chluss er­forder­lich. Eine Nicht­bere­it­stel­lung hat zur Folge, dass kein Ver­trag geschlossen wer­den kann. Die Ve­r­ar­beitung er­fol­gt auf Grund­lage des Art. 6 (1) lit. b DS­G­VO und ist für die Er­fül­lung eines Ver­trags mit Ih­nen er­forder­lich. Eine Weit­er­gabe Ihrer Dat­en an Dritte ohne Ihre aus­drück­liche Ein­willi­gung er­fol­gt nicht. Ausgenom­men hi­er­von sind lediglich un­sere Di­en­stleis­tungspart­ner, die wir zur Ab­wick­lung des Ver­tragsver­hält­niss­es benöti­gen oder Di­en­stleis­ter der­er wir uns im Rah­men ein­er Auf­tragsver­ar­beitung be­di­enen. Neben den in den jew­eili­gen Klauseln dieser Daten­schutzerk­lärung be­nan­nten Empfängern sind dies beispiel­sweise Empfänger fol­gen­der Kat­e­gorien: Ver­sand­di­en­stleis­ter, Zahlungs­di­en­stleis­ter, Waren­wirtschafts­di­en­stleis­ter, Di­en­stean­bi­eter für die Bestellab­wick­lung, Web­hoster, IT-Di­en­stleis­ter und Drop­ship­ping Händler. In allen Fällen beacht­en wir strikt die geset­zlichen Vor­gaben. Der Um­fang der Datenüber­mit­tlung beschränkt sich auf ein Min­dest­maß.
Ver­wen­dung von Pay­Pal
Alle Pay­Pal-Transak­tio­nen un­ter­liegen der Pay­Pal-Daten­schutzerk­lärung. Diese find­en Sie unter https://www.pay­pal.com/de/we­bapps/mpp/ua/pri­va­cy-prev?lo­cale.x=de_DE (https://www.pay­pal.com/de/we­bapps/mpp/ua/pri­va­cy-prev?lo­cale.x=de_DE)


Cook­ies
Un­sere Web­site ver­wen­det Cook­ies. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die im In­ter­net­brows­er bzw. vom In­ter­net­brows­er auf dem Com­put­er­sys­tem eines Nutzers gespe­ichert wer­den. Ruft ein Nutzer eine Web­site auf, so kann ein Cook­ie auf dem Be­trieb­ssys­tem des Nutzers gespe­ichert wer­den. Dieser Cook­ie en­thält eine charak­ter­is­tis­che Ze­ichen­folge, die eine ein­deutige Iden­ti­fizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Web­site er­möglicht. Wir set­zen Cook­ies zu dem Zweck ein, unser Ange­bot nutzer­fre­undlich­er, ef­fek­tiv­er und sicher­er zu machen. Des Weit­eren er­möglichen Cook­ies un­seren Sys­te­men, Ihren Brows­er auch nach einem Seit­en­wech­sel zu erken­nen und Ih­nen Ser­vices anzu­bi­eten. Einige Funk­tio­nen un­ser­er In­ter­net­seite kön­nen ohne den Ein­satz von Cook­ies nicht ange­boten wer­den. Für diese ist es er­forder­lich, dass der Brows­er auch nach einem Seit­en­wech­sel wieder­erkan­nt wird.

Wir ver­wen­den auf un­ser­er Web­site darüber hin­aus Cook­ies zu dem Zweck, eine Anal­yse des Sur­fver­hal­tens un­ser­er Seit­enbe­such­er zu er­möglichen.

Die Ve­r­ar­beitung er­fol­gt auf Grund­lage des § 15 (3) TMG sowie Art. 6 (1) lit. f DS­G­VO aus dem berechtigten In­ter­esse an den oben genan­nten Zweck­en.
Die auf diese Weise von Ih­nen er­hobe­nen Dat­en wer­den durch tech­nis­che Vorkehrun­gen pseudonymisiert. Eine Zuord­nung der Dat­en zu Ihrer Per­son ist da­her nicht mehr möglich. Die Dat­en wer­den nicht gemein­sam mit son­sti­gen per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en von Ih­nen gespe­ichert.
Sie haben das Recht aus Grün­den, die sich aus Ihrer beson­deren Sit­u­a­tion ergeben, jed­erzeit dieser auf Art. 6 (1) f DS­G­VO beruhen­den Ve­r­ar­beitung Sie be­tr­e­f­fend­er per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en zu wider­sprechen.
Cook­ies wer­den auf Ihrem Rech­n­er gespe­ichert. Da­her haben Sie die volle Kon­trolle über die Ver­wen­dung von Cook­ies. Durch die Auswahl entsprechen­der tech­nis­ch­er Ein­stel­lun­gen in Ihrem In­ter­net­brows­er kön­nen Sie die Spe­icherung der Cook­ies und Über­mit­tlung der en­thal­te­nen Dat­en ver­hin­dern. Bere­its gespe­icherte Cook­ies kön­nen jed­erzeit gelöscht wer­den. Wir weisen Sie je­doch da­rauf hin, dass Sie dann gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen.
Unter den nach­ste­hen­den Links kön­nen Sie sich in­formieren, wie Sie die Cook­ies bei den wichtig­sten Browsern ver­wal­ten (u.a. auch deak­tivieren) kön­nen:
Chrome Brows­er: https://sup­port.google.com/ac­counts/an­swer/61416?hl=de (https://sup­port.google.com/ac­counts/an­swer/61416?hl=de)
In­ter­net Ex­plor­er: https://sup­port.mi­crosoft.com/de-de/help/17442/win­dows-in­ter­net-ex­plor­er-delete-man­age-cook­ies (https://sup­port.mi­crosoft.com/de-de/help/17442/win­dows-in­ter­net-ex­plor­er-delete-man­age-cook­ies)
Mozil­la Fire­fox: https://sup­port.mozil­la.org/de/kb/cook­ies-er­lauben-und-ablehnen (https://sup­port.mozil­la.org/de/kb/cook­ies-er­lauben-und-ablehnen)
Sa­fari: https://sup­port.ap­ple.com/de-de/guide/sa­fari/man­age-cook­ies-and-web­site-da­ta-sfri11471/mac (https://sup­port.ap­ple.com/de-de/guide/sa­fari/man­age-cook­ies-and-web­site-da­ta-sfri11471/mac)


Nutzung von Google An­a­lyt­ics 
Wir ver­wen­den auf un­ser­er Web­site den We­b­anal­yse­di­enst Google An­a­lyt­ics der Google Inc. (1600 Am­phithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA; "Google"). Die Daten­ver­ar­beitung di­ent dem Zweck der Anal­yse dieser Web­site und ihrer Be­such­er. Dazu wird Google im Auf­trag des Be­treibers dieser Web­site die gewonnenen In­for­ma­tio­nen be­nutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Re­ports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere, mit der Web­sitenutzung und der In­ter­net­nutzung ver­bun­dene Di­en­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu er­brin­gen. Die im Rah­men von Google An­a­lyt­ics von Ihrem Brows­er über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit an­deren Dat­en von Google zusam­menge­führt.
Google An­a­lyt­ics ver­wen­det Cook­ies, die eine Anal­yse der Be­nutzung der Web­site durch Sie er­möglichen. Die durch die Cook­ies erzeugten In­for­ma­tio­nen über Ihre Be­nutzung dieser Web­site wer­den in der Regel an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert. Auf dieser Web­site ist die IP-Anonymisierung ak­tiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google in­ner­halb von Mit­glied­staat­en der Eu­ropäis­chen Union oder in an­deren Ver­tragsstaat­en des Abkom­mens über den Eu­ropäis­chen Wirtschaft­sraum zu­vor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Ihre Dat­en wer­den gegebe­nen­falls in die USA über­mit­telt. Für Datenüber­mit­tlun­gen in die USA ist ein Angemessen­heits­beschluss der Eu­ropäis­chen Kom­mis­sion vorhan­den. Die Ve­r­ar­beitung er­fol­gt auf Grund­lage des Art. 6 (1) lit. f DS­G­VO aus dem berechtigten In­ter­esse an der be­darf­s­gerecht­en und ziel­gerichteten Gestal­tung der Web­site. Sie haben das Recht aus Grün­den, die sich aus Ihrer beson­deren Sit­u­a­tion ergeben, jed­erzeit dieser auf Art. 6 (1) f DS­G­VO beruhen­den Ve­r­ar­beitung Sie be­tr­e­f­fend­er per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en zu wider­sprechen.
Sie kön­nen dazu die Spe­icherung der Cook­ies durch die Auswahl entsprechen­der tech­nis­ch­er Ein­stel­lun­gen Ihrer Brows­er-Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen Sie je­doch da­rauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen. Sie kön­nen des Weit­eren die Er­fas­sung der durch das Cook­ie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site be­zo­ge­nen Dat­en (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ve­r­ar­beitung dieser Dat­en durch Google ver­hin­dern, in­dem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Brows­er-Plug-in herun­ter­laden und in­stal­lieren [https://tools.google.com/dl­page/gaoptout?hl=de (https://tools.google.com/dl­page/gaoptout?hl=de)]. Um die Er­fas­sung durch Google An­a­lyt­ics geräteüber­greifend zu ver­hin­dern kön­nen Sie einen Opt-Out-Cook­ie set­zen. Opt-Out-Cook­ies ver­hin­dern die zukün­ftige Er­fas­sung Ihrer Dat­en beim Be­such dieser Web­site. Sie müssen das Opt-Out auf allen genutzten Sys­te­men und Geräten durch­führen, damit dies um­fassend wirkt. Wenn Sie hi­er klick­en, wird das Opt-Out-Cook­ie geset­zt: Google An­a­lyt­ics deak­tivieren (javascript:gaOptout()). 
Nähere In­for­ma­tio­nen zu Nutzungs­be­din­gun­gen und Daten­schutz find­en Sie unter https://www.google.com/an­a­lyt­ics/terms/de.html (https://www.google.com/an­a­lyt­ics/terms/de.html) bzw. unter https://www.google.de/intl/de/poli­cies/ (https://www.google.de/intl/de/poli­cies/).


Dauer der Spe­icherung
Nach voll­ständi­ger Ver­tragsab­wick­lung wer­den die Dat­en zunächst für die Dauer der Gewährleis­tungs­frist, danach unter Berück­sich­ti­gung geset­zlich­er, ins­beson­dere steuer- und han­del­srechtlich­er Auf­be­wahrungs­fris­ten gespe­ichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weit­erge­hen­den Ve­r­ar­beitung und Nutzung nicht zuges­timmt haben.


Rechte der be­trof­fe­nen Per­son
Ih­nen ste­hen bei Vor­liegen der geset­zlichen Vo­raus­set­zun­gen fol­gende Rechte nach Art. 15 bis 20 DS­G­VO zu: Recht auf Auskun­ft, auf Berich­ti­gung, auf Löschung, auf Ein­schränkung der Ve­r­ar­beitung, auf Datenüber­trag­barkeit.
Außer­dem ste­ht Ih­nen nach Art. 21 (1) DS­G­VO ein Wider­spruch­srecht gegen die Ve­r­ar­beitun­gen zu, die auf Art. 6 (1) f DS­G­VO beruhen, sowie gegen die Ve­r­ar­beitung zum Zwecke von Di­rek­twer­bung.

Kon­tak­tieren Sie uns auf Wun­sch. Die Kon­tak­t­dat­en find­en Sie in un­serem Im­pres­sum.


Beschw­erderecht bei der Auf­sichts­be­hörde
Sie haben gemäß Art. 77 DS­G­VO das Recht, sich bei der Auf­sichts­be­hörde zu beschw­eren, wenn Sie der An­sicht sind, dass die Ve­r­ar­beitung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en nicht recht­mäßig er­fol­gt.


let­zte Ak­tu­al­isierung: 25.04.2018